Wanderweg

Pfaffenroter KreuzWeg

Schlossplatz 3, 76275 Ettlingen

Auszeichnung:

Qualitätsweg

Kurzer Qualitätsweg komfortwandern

Länge 5.4 km Dauer 02:00 h
Aufstieg 90 m Abstieg 90 m
Höchster Punkt 404 m Niedrigster Punkt 362 m

Der Pfaffenroter KreuzWeg verbindet zahlreiche Wegkreuze und Bildstöcke, die alle ihre eigene, faszinierende Geschichte erzählen. Am Rathaus und der St. Wendelinus-Kapelle startet die Tour. Vorbei am Dorfmuseum Kantebuahaus, das an jedem ersten Sonntag im Monat seine Türen öffnet, und der St. Josef Kirche gelangt man zu den ersten Wegkreuzen am Ortsende. Die Tour führt über aussichtsreiche Wiesen und herrlichen Ausblicke auf der Pfaffenroter Hochfläche, die auch im Winter beeindrucken.

Höhenprofil

Pfaffenroter KreuzWeg
Eigenschaften Rundtour, aussichtsreich, kulturell / historisch
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Beste Saison
  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Der Pfaffenroter KreuzWeg verbindet zahlreiche Wegkreuze und Bildstöcke, die alle ihre eigene, faszinierende Geschichte erzählen. Am Rathaus und der St. Wendelinus-Kapelle startet die Tour. Vorbei am Dorfmuseum Kantebuahaus, das an jedem ersten Sonntag im Monat seine Türen öffnet, und der St. Josef Kirche gelangt man zu den ersten Wegkreuzen am Ortsende. Die Tour führt über aussichtsreiche Wiesen und herrlichen Ausblicke auf der Pfaffenroter Hochfläche, die auch im Winter beeindrucken.

Startpunkt Karlsruher Straße 2, 76359 Marxzell-Pfaffenrot
Endpunkt Karlsruher Straße 2, 76359 Marxzell-Pfaffenrot
Anfahrt

Auto: A5 Ausfahrt Ettlingen, A8 Ausfahrt Karlsbad


ÖPNV:

S 1 Karlsruhe Albtalbahnhof bis Marxzell Bhf., Regionalbus 114 Richtung Pfaffenrot

Kontakt

Tourismusgemeinschaft Albtal Plus e. V.
Schlossplatz 3
76275 Ettlingen