Themenweg • Rundtour

Genießerpfad - Heidelbeerweg Enzklösterle

Mittel

3:46 h
12.6 km
373 m
373 m

Abwechslungsreicher Themen-Wanderweg rund um Enzklösterle, 12,7 Kilometer lang, vorbei an vielen Heidelbeersträuchern.

GPS-Datei herunterladen
Offizieller Inhalt von Deutscher Wanderverband

Details der Tour

Empfohlene Jahreszeit

  • J
  • F
  • M
  • A
  • M
  • J
  • J
  • A
  • S
  • O
  • N
  • D
Dauer
3:46 h
Distanz
12.6 km
Aufstieg
373 m
Abstieg
373 m
Höchster Punkt
805 hm
Tiefster Punkt
585 hm
Kondition
Technik
Landschaft
Erlebnis

Besonderheiten der Tour

Aussichtsreich

Wegmarkierung

Beschreibung

Abwechslungsreicher beschilderter Rundweg mit mäßigen Steigungen und unterschiedlicher Wegbeschaffenheit. Höhepunkt die Durchquerung einer moosbewachsenen Felsenlandschaft auf einem schmalen Pfad. Unterwegs schöne Ausblicke (unter anderem von der Heidelbeerplattform am Schöllkopf) sowie Umrundung des Rotwildgeheges mit der Möglichkeit, Hirsche zu beobachten.

Wegbeschreibung

Entdecken Sie das "Blaue Gold" des Schwarzwaldes auf dem 12,7 km langen, premiumzertifizierten Heidelbeerweg rund um die Wälder von Enzklösterle. Auf dem abwechslungsreichen Rundwanderweg durchqueren Sie eine moosbewachsene Felslandschaft. Schöne Aussblicke auf das Heidelbeerdorf Enzklösterle laden zum Träumen ein.

Der Rundweg führt durch den Kurpark und bergauf zum Schöllkopfplateau auf ca. 800 m Höhe. Thementafeln informieren unterwegs am Schöllkopf rund um die blaue Waldfrucht. Bergab geht es zur Heidelbeerplattform und weiter über die forellenreiche Enz zum Hirschkopf und zur Erdbeerplatte. Dort steht die Waldschaukel von der aus man einen wunderbaren Rundblick über Enzklösterle genießen kann. Weiter geht es um das Hirschgehege zum Schneckenkopf. Über den Panoramaweg und einem kleinen Abstieg geht es zurück zum Ausgangspunkt, der Tourist-Information. Der Heidelbeerweg ist prolemlos in zwei Etappen zu laufen und vollständig ausgeschildert.

Planung und Anreise

Startpunkt

Tourist-Info Enzklösterle, Friedenstraße 16 75337 Enzklösterle

PKW:

B 294 von Pforzheim nach Calmbach, dort auf die K 4367 bis nach Bad Wildbad, am Kreisel durch den Meisterntunnel weiter über die Kreisstraße 4367 bis nach Enzklösterle.
B 294 aus Richtung Freudenstadt über Poppeltal nach Enzklösterle.

B296 aus Richtung Calw nach Calmbach, dann nach Bad Wildbad und von dort wietre über K 4 367 nach Enzklösterle

ÖPNV:

S-Bahn S 6 bis Bad Wildbad Bahnhof, dann Bus Linie 7780 bis Haltestelle Adventure-Golfpark, Bus Linie 7780 fährt auch in regelmäßigen Abständen von Freudenstadt aus nach Enzklösterle.

Endpunkt

Tourist-Info Enzklösterle, Friedenstraße 16 75337 Enzklösterle