Am Pavillon vom Großen Spiesshorn mit Blick ins Menzenschwander Tal.
Themenweg • Rundtour

Bernau: Genießerpfad Hochtal Steig in Bernau

Mittel

5:00 h
15.7 km
779 m
778 m
GPS-Datei herunterladen
Offizieller Inhalt von Deutscher Wanderverband

Details der Tour

Empfohlene Jahreszeit

  • J
  • F
  • M
  • A
  • M
  • J
  • J
  • A
  • S
  • O
  • N
  • D
Dauer
5:00 h
Distanz
15.7 km
Aufstieg
779 m
Abstieg
778 m
Höchster Punkt
1349 hm
Tiefster Punkt
878 hm
Kondition
Technik
Landschaft
Erlebnis

Besonderheiten der Tour

Aussichtsreich / Reichhaltige Pflanzenwelt

Wegmarkierung

Beschreibung

Planung und Anreise

Startpunkt

Wanderparkplatz oberhalb des Ortsteils Weierle (gut ausgeschildert)

PKW:
Aus der Richtung Schluchsee, über St. Blasien nach Bernau. Gleich am Ortseingang auf der rechten Seite liegt der Wanderparkplatz Hochtalsteig (Ausschilderung folgen).

Aus der Richtung Todtmoos nach Bernau fahren. Auf der Todtmooser Straße bleiben, an der Abzweigung nach St. Blasien (nachdem man Oberlehen, Unterlehen und Weierle passiert hat) liegt gegenüber der Wanderparkplatz

Parken: Wanderparkplatz Hochtalsteig ist kostenlos.

ÖPNV:
Mit dem Busvon Seebrugg (Endstation der Dreiseenbahn) mit dem Bus über St. Blasien nach Bernau, Haltestelle Weierle Straße. Von dort nur wenige Meter zum Wanderparkplatz Hochtalsteig.

Mit dem Bus von Todtmoos nach Bernau, Haltestelle Weierle Straße.