Wanderweg

Wisentpfad

Koblenzer Straße 73, 57072 Siegen

Auszeichnung:

Qualitätsweg

Kurzer Qualitätsweg traumtour

Länge 12.9 km Dauer 05:30 h
Aufstieg 470 m Abstieg 470 m
Höchster Punkt 694 m Niedrigster Punkt 458 m

Der Wisentpfad führt durch das Rohrbachtal über verschlungene Pfade hinauf zur Wisent-Wildnis mit Wisent-Schaugehege, in dem ein Teil der Herde lebt. Vorbei an der Mondscheinbank geht es dann hinauf auf den Rothaarsteig bis nach Jagdhaus. Durch das malerische Tal der Ihrige und Pfade im Bockeshorntal geht es auf insgesamt 12,9 km zurück nach Wingeshausen.

Höhenprofil

Wisentpfad
Eigenschaften aussichtsreich, geologische Highlights, botanische Highlights, Rundtour
Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft
Beste Saison
  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Der Wisentpfad führt durch das Rohrbachtal über verschlungene Pfade hinauf zur Wisent-Wildnis mit Wisent-Schaugehege, in dem ein Teil der Herde lebt. Vorbei an der Mondscheinbank geht es dann hinauf auf den Rothaarsteig bis nach Jagdhaus. Durch das malerische Tal der Ihrige und Pfade im Bockeshorntal geht es auf insgesamt 12,9 km zurück nach Wingeshausen.

Startpunkt Casimirstaler Weg 1, 57319 Bad Berleburg-Wingeshausen
Endpunkt Casimirstaler Weg 1, 57319 Bad Berleburg-Wingeshausen
Anfahrt

Auto:
Parkplatz Westertal am Sportplatz, Casimirstaler Weg 1 in 57319 Bad Berleburg-Wingeshausen.
Aus Bad Berleburg und aus Erndtebrück kommend über die L553 bis nach Aue Ortsmitte, dann über die K42 Richtung Wingeshausen/Jagdhaus.
Aus Schmallenberg kommend an der K42 bis Ortsende Wingeshausen.
Alternativ: Parkplatz Wisent-Wildnis, Weidiger Weg.

ÖPNV:
Bahn: Bahnhof Bad Berleburg-Aue, von dort ca. 800 m Fußweg zum Parkplatz Westertal.
Bus: Haltestelle Kappler Mühle, 57319 Bad Berleburg-Wingeshausen, von dort ca. 200 m Fußweg zum Parkplatz Westertal.

Kontakt

Touristikverband Siegerland-Wittgenstein e.V.
Koblenzer Straße 73
57072 Siegen