Naturpark Leistruper Wald Route Aussicht Landschaft
Wanderweg • Rundtour

Leistruper-Wald-Route

leichte Tour
1:00 h
5 km
144 m
144 m

Den Wald mit allen Sinnen erleben Kinder und Erwachsene auf der fünf Kilometer langen Leistruper-Wald-Route. Denn inmitten des dicht bewachsenen Mischwaldes in der Region Lippe laden elf Erlebnisstationen zum Entdecken und Ausprobieren ein.

GPS-Datei herunterladen
Offizieller Inhalt von Deutscher Wanderverband
Kurzer Qualitätsweg traumtour

Kurzer Qualitätsweg traumtour

Zertifiziert seit: 1.9.2017

rundum gut Der „Qualitätsweg Wanderbares Deutschland - traumtour“ bietet dem allgemein interessierten Wanderer auf attraktiven, abwechslungsreichen Wegen das perfekte Wandererlebnis. Eine Mischung aus kulturellen und naturnahen Attraktionen entlang des Weges lassen den Alltag vergessen. Mehr Infos: https://www.wanderbares-deutschland.de/service/qualitaetsinitiativen/qualitaetswege

Wegmarkierung

Wegbeschaffenheit

Wegbeschreibung

Die Leistruper-Wald-Route führt durch einen der artenreichsten Wälder in der Region Lippe im Teutoburger Wald, vorbei an zahlreichen Tümpeln, Quellen und Bächen. Er ist vor allem für Familien mit Kindern ein attraktives Ziel für einen Wanderausflug. Denn sie können unterwegs erraten, ob der Weg gerade zwischen Rotbuche, Roterle oder Traubeneiche verläuft. Vor allem aber sind sie aufgefordert, den Wald mit allen Sinnen zu erleben. Denn das Highlight des fünf Kilometer langen Prädikatsweges ist ein Walderlebnispfad.

Elf Stationen zu unterschiedlichsten Naturthemen laden kleine und große Wanderer zum Ausprobieren und Entdecken ein. So lernen sie spielerisch den Wald und seine Bewohner kennen. Denn es gilt Sinnes- und Wahrnehmungsaufgaben zu bewältigen, die eigene Geschicklichkeit zu testen oder sich mit den Waldbewohnern zu messen.

Die Leistruper-Wald-Route, die vom Deutschen Wanderverband als „traumtour“ ausgezeichnet wurde, gibt aber auch Einblick in die lange Geschichte der Region. So führt der Weg unter anderem an einem 3.500 Jahre alten Steinhügelgrab mit einem beeindruckenden Durchmesser von etwa acht Metern vorbei. Auch finden sich am Wegesrand immer wieder Opfersteine, denen ein kultischer Ursprung nachgesagt wird.

Details der Tour

Empfohlene Jahreszeit

  • J
  • F
  • M
  • A
  • M
  • J
  • J
  • A
  • S
  • O
  • N
  • D
Dauer
1:00 h
Distanz
5 km
Aufstieg
144 m
Abstieg
144 m
Höchster Punkt
301 hm
Tiefster Punkt
206 hm
Kondition
Technik
Landschaft
Erlebnis

Besonderheiten der Tour

Aussichtsreich / Geologische Highlights / Reichhaltige Pflanzenwelt / Kulturelle Sehenswürdigkeiten

Planung und Anreise

Startpunkt

Wanderparkplatz, 32760 Detmold

Über K91 Bad Meinberger Straße

Bus: Linie 776, 777
Haltestelle: Leistruper Wald

Endpunkt

Wanderparkplatz, 32760 Detmold

Einkehrmöglichkeiten

von Deutscher Wanderverband
Mizgin Acar · Alle Rechte vorbehalten