Wanderweg

Langwarder Groden

Auszeichnung:

Qualitätsweg

Kurzer Qualitätsweg kulturerlebnis

Länge 6.9 km Dauer 01:30 h
Aufstieg 17 m Abstieg 17 m
Höchster Punkt 3 m

Auf einem ca. 5 km langen Rundweg im Langwarder Groden haben Sie die Möglichkeit die einzigartige Vogelwelt zu beobachten und die Entwicklung der Natur im Einfluss der Gezeiten zu verfolgen.

Höhenprofil

Langwarder Groden
Eigenschaften aussichtsreich, geologische Highlights, botanische Highlights, kulturell / historisch, Rundtour
Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft
Beste Saison
  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Seit 1930 war der Groden durch einen Sommerdeich vom Gezeiteneinfluss abgetrennt. Durch Öffnung des vier Kilometer langen Sommerdeiches auf 900 m Länge sind nun wieder 140 Hektar des Langwarder Grodens der Tide ausgesetzt, davon 70 regelmäßig, die übrigen bei winterlichen höheren Fluten.

Mit dieser Maßnahme wurde eine attraktive, in Deutschland und an der Nordsee einmalige Möglichkeit des Naturerlebens geschaffen. Über einen direkt in das Maßnahmengebiet geführten Rundwanderweg können Sie die Entstehung einer neuen Salzwiese, der dazugehörigen Tier- und Pflanzenwelt und den ständigen Wechsel von Ebbe und Flut direkt miterleben.

Der  Erlebnisweg Langwarder Groden bietet in allen Belangen eine außergewöhnlich gute Beschaffenheit. Gerade durch seinen landschaftlichen Reiz und der natürlichen Abwechslung zwischen Kultur, Natur und UNESCO Weltnaturerbe Wattenmeer kann der neu zertifizierte Wanderweg Punkten. Zudem ist die Nähe zum Kutterhafen in Fedderwardersiel und den dort ansässigen Gastronomen ein wesentlicher Punkt gewesen, der zu der Zertifizierung beigetragen hat.

Startpunkt Am Hafen, 26969 Butjadingen-Fedderwardersiel
Endpunkt Am Hafen, 26969 Butjadingen-Fedderwardersiel
Anfahrt

A 27 Bremen- Bremerhaven
Ausfahrt Stotel (11), Weiterfahrt in Richtung Dedesdorf - Wesertunnel - Kleinensiel. Bundesstraße 212 Richtung Nordenham, dann der Ausschilderung Nordseebäder folgen.

Gute Anreisemöglichkeit für Autofahrer, die es nicht so eilig haben:
Ausfahrt Bremerhaven Mitte (7) abfahren in Richtung Zentrum/Weserfähren. Nach dem Übersetzen der Fähre der Ausschilderung Nordseebäder folgen.

A 29 Oldenburg- Wilhelmshaven
Ausfahrt Jaderberg (10), Weiterfahrt Richtung Jaderberg-Jade. Bundesstraße 437 in Richtung Varel. Nach ca. 1 km in Diekmannshausen rechts abfahren in Richtung Nordseebäder, Tossens, Burhave.

Bahnreisende gelangen über Bremen nach Nordenham (Bahnhof). Von hier aus verkehren regelmäßig Busse des Verkehrsbetriebes nach Fedderwardersiel. Bitte beachten Sie: Mit dem Strandläufer fahren Sie auf der Linie 408 bei Vorlage Ihrer Gästekarte kostenlos.