Es begann alles mit einer Nähmaschine einem Kopf voller Ideen und dem Verlangen, innovative Rucksäcke zu entwickeln, die den höchsten Standards gerecht werden. Heute ist der Rucksackspezialist Osprey weltweit einer der beliebtesten und größten Rucksackhersteller.

Osprey Technologien

Osprey hat über die Jahrzehnte hinweg bei der Entwicklung von Rucksäcken Pionierarbeit für viele Technologien geleistet. Osprey Rucksäcke stehen damals wie heute für optimalen Komfort, Passform und Gebrauchstauglichkeit für eine Vielzahl an Aktivitäten wie Wandern, Trekking, Reisen und vieles mehr. Zum Beispiel mit dem Stow-on-the-Go™ Feature können Nutzer ihre Wanderstöcke ohne Stehenbleiben bequem verstauen. Jedes einzelne beim Design des Rucksacks verwendete Material und Feature ist Teil der Osprey Philosophie. Osprey unterstreicht dies mit seiner AllMighty Produktgarantie und ihrem Reparierdienst der es Kunden ermöglicht Rucksäcke, die z.B. versehentlich beschädigt wurden reparieren zu lassen und somit Abfall zu reduzieren und die Umwelt zu schützen.


25 Jahren Frauenrucksäcke

In 2018 feiert Osprey 25 Jahre Frauenrucksäcke. Das Rückensystem ist das Herzstück des Rucksackdesigns. Rückenplatte, Hüft- und Schultergurt sind maßgebend für die Lastkapazität, den Komfort und die Belüftung. Ein Höchstmaß an Komfort und Leistungsfähigkeit ist niemals mit einem “Eine Größe für Alle”-Ansatz zu erreichen. Aus diesem Grund erweitert Osprey seit 25 Jahren sein Angebot an Rucksäcken speziell für Frauen, und bietet somit ergonomisch designte Rucksäcke mit eigens auf die weibliche Anatomie abgestimmter Passform.

Umweltschutz

Leidenschaft für die Natur ist ein Teil von Osprey und der nachhaltige Schutz und die Bewahrung des Naturraums spielt eine zentrale Rolle für Osprey. Daher ist Osprey auch ein aktives Mitglied der European Outdoor Conservation Association (EOCA) und hat in den vergangenen Jahren Projekte wie das Raubvogelschutzprojekt in Georgien und das „Cleaning Up the Alps” Projekt in den französischen Alpen unterstützt.


www.ospreyeurope.de
presse@ospreyeurope.com

Weiteres zu OSPREY