Sächsische Schweiz

Die Region

Wenn Sie Ihrem Körper etwas Gutes tun wollen, sind Sie in der Sächsischen Schweiz an der besten Adresse. Ein dichtes Netz von gut ausgeschilderten Wanderwegen unterschiedlichster Länge und Schwierigkeitsgrade lädt zur Erkundung der Region ein. Sie haben die Wahl: Von erholsamen Spaziergängen in den Tälern oder auf den Ebenheiten bis zu schweißtreibenden Anstiegen auf die höchsten Gipfel reicht die Palette der Möglichkeiten. Eines ist in jedem Fall sicher: Sie werden immer wieder neu überrascht sein von der Vielfalt wunderschöner Anblicke und atemberaubenden Aussichten.

Berühmt als hervorragendes Wandergebiet ist die Sächsische Schweiz schon seit mehr als 200 Jahren. Bereits 1801 wurde von einem Pfarrer der Region der erste Wanderführer herausgegeben. Und die Liebe der Wanderfreunde zum Elbsandstein reißt bis heut nicht ab.

Die außergewöhnliche Landschaft der Sächsischen Schweiz formte sich durch Erosion aus mächtigen, zu Stein verfestigten Sandablagerungen eines kreidezeitlichen Meeres, das vor Millionen von Jahren das Gebiet überflutet hatte.

Nachdem es sich zurück gezogen hatte, begannen Wind, Wasser, Hitze und Frost mit ihrem zermürbenden Werk. So entstanden cañonartige Flusstäler und tief eingeschnittene Schluchten, majestätische Tafelberge und bizarre Felsformationen. Das Tal der Elbe durchzieht die gesamte Region. Um die Einzigartigkeit des Gebietes zu bewahren, wurden 93 km - der rechtselbischen Sächsischen Schweiz zum Nationalpark erklärt – dem ersten und bislang einzigen in Sachsen.

Besucher aus aller Welt werden von der wildromantischen Landschaft angezogen. Mächtige emporragende Steine bieten einen schon fast skurillen Anblick. Der am stärksten Besuchte Teil der Sächsischen Schweiz beginnt ab Stadt Wehlen. Berühmte Aussichtspunkte, wie die Bastei mit ihrer 200 Meter über dem Elbspiegel errichteten Sandsteinbrücke, finden Sie hier.

Im dünn besiedelten hinteren Teil des Nationalparks (ab Bad Schandau) wirken dichte Wälder einsam und geheimnisvoll. Lauschige Täler verbergen sich in einer wild zerklüfteten Felsenwelt. Die Mehrzahl der imposanten Tafelberge hingegen erstreckt sich auf der linken Seite der Elbe. Wohl der berühmteste ist der Königstein, von dessen Gipfelplateau die größte Bergfestung Europas – die Festung Königstein - heroisch über dem Elbtal thront.

Auf mehr als 1.200 km wollen markierte Wanderwege bewältigt werden. Dabei reicht das Angebot von gemütlichen Spazierwegen bis zu anspruchsvollen Klettersteigen. Von April bis Oktober werden kostenlos geführte Wanderungen mit den Nationalpark - Rangern angeboten.

Für weitere Wanderinformationen in der Sächsischen Schweiz empfehlen wir:

http://www.saechsische-schweiz.de

Tourentipps

Frank Schlinzig
Start: Bahnhof Bad Schandau, 01814 Bad Schandau
Region: Sächsische Schweiz
Länge: 2 km
Dauer / Dauer (zügig): 1 Std / 1 Std
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Höhenmeter bergauf / bergab: 140 m / 140 m
Tourentipp Detailinfos
Yvonne Brückner
Start: Parkplatz Krippen, 01814 Krippen
Region: Sächsische Schweiz
Länge: 14 km
Dauer / Dauer (zügig): 5 Std / 4 Std
Schwierigkeitsgrad: Mittel
Höhenmeter bergauf / bergab: 381 m / 378 m
Tourentipp Detailinfos
Frank Schlinzig
Start: Bahnhof Bad Schandau, 01814 Bad Schandau
Ende: Kirnitzschtalstr 11, 07745 Lichtenhain, Lichtenhainer Wasserfall
Region: Sächsische Schweiz
Länge: 9 km
Dauer / Dauer (zügig): 3 Std / 3 Std
Schwierigkeitsgrad: Mittel
Höhenmeter bergauf / bergab: 120 m / 60 m
Tourentipp Detailinfos
Frank Schlinzig
Start: DB-Haltepunkt Kurort Rathen, 01824 Kurort Rathen
Ende: DB-Haltpunkt Wehlen, 01829 Stadt Wehlen
Region: Sächsische Schweiz
Länge: 5 km
Dauer / Dauer (zügig): 4 Std / 3 Std
Schwierigkeitsgrad: Mittel
Höhenmeter bergauf / bergab: 240 m / 240 m
Tourentipp Detailinfos
Frank Schlinzig
Start: Bahnhof Kurort Rathen, 01824 Kurort Rathen, Oberrathen
Region: Sächsische Schweiz
Länge: 6 km
Dauer / Dauer (zügig): 1 Std / 1 Std
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Höhenmeter bergauf / bergab: 35 m / 35 m
Tourentipp Detailinfos
Yvonne Brückner
Start: Parkplatz vor Ottomühle, 01824 Rosenthal-Bielatal
Region: Sächsische Schweiz
Länge: 12 km
Dauer / Dauer (zügig): 3 Std / 3 Std
Schwierigkeitsgrad: Mittel
Tourentipp Detailinfos
Frank Exß
Start: Parkplatz Bockmühle, 01848 Hohnstein, Poelnztal
Region: Sächsische Schweiz
Länge: 3 km
Dauer / Dauer (zügig): 1 Std / 1 Std
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Tourentipp Detailinfos
Start: Weifbergstraße 1, 01855 Hinterhermsdorf, Ortsmitte
Region: Sächsische Schweiz
Länge: 6 km
Dauer / Dauer (zügig): 3 Std / 2 Std
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Tourentipp Detailinfos
Yvonne Brückner
Start: Kirchgasse 2, 01824 Rosenthal-Bielatal
Region: Sächsische Schweiz
Länge: 13 km
Dauer / Dauer (zügig): 4 Std / 4 Std
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Tourentipp Detailinfos
Frank Schlinzig
Start: DB-Haltepunkt Stadt Wehlen, 01829 Stadt Wehlen, Pötzscha
Region: Sächsische Schweiz
Länge: 10 km
Dauer / Dauer (zügig): 3 Std / 3 Std
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Höhenmeter bergauf / bergab: 240 m / 240 m
Tourentipp Detailinfos
Frank Exß
Start: Gaststätte Buchenparkhalle Buchenstr. 11, 01855 Sebnitz, Hinterhermsdorf
Region: Sächsische Schweiz
Länge: 3 km
Dauer / Dauer (zügig): 2 Std / 2 Std
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Tourentipp Detailinfos
Frank Schlinzig
Start: Dippoldiswalder Straße Bahnhof, 01773 Altenberg
Region: Erzgebirge, Sächsische Schweiz
Länge: 8 km
Dauer / Dauer (zügig): 3 Std / 2 Std
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Höhenmeter bergauf / bergab: 155 m / 155 m
Tourentipp Detailinfos

Qualitätsgastgeber

Alle Gastgeber merken


In der Sächsischen Schweiz gibt es derzeit leider noch keine "Qualitätsgastgeber Wanderbares Deutschland".



Infos zu den Gastgebern in der Region finden sie hier


Anzeige 10   25   50  

Sortiert nach
 
Pfaffendorfer Straße 89
01824 Kurort Gohrisch
Tel 035021 6230
Homepage

Hotel

1

Wanderwege

Pauschalangebote

Interessante Pauschalangebote zur Region Sächsische Schweiz finden Sie hier:
 



Seit Jahrhunderten zieht das Elbsandsteingebirge Naturliebhaber, Romantiker und Wanderfreunde in seinen Bann. Wandern Sie durch die wild zerklüftete Felsenwelt der Sächsischen Schweiz...
preis ab
489.00 €
Die für ihre bizarren Felsformen bekannte Sächsische Schweiz liegt südöstlich von Dresden beiderseits der Elbe im deutschen Teil des Elbsandsteingebirges. Der Name...
preis ab
579.00 €
Auf der individuellen Wanderreise „Die kleine Wanderung auf dem Malerweg“ erwandern Sie auf faszinierenden 55 km das Herzstück des Malerwegs. Je nach ausgewählter...
preis ab
380.00 €
Auf der individuellen Wanderreise „Die schönste Wanderung auf dem Malerweg“ entdecken Sie auf sechs Wanderetappen mit insgesamt 80 km Wegstrecke die einzigartige Natur des...
preis ab
460.00 €
Auf dieser individuellen Wanderreise erleben Sie die komplette Wegstrecke des Malerwegs und entdecken die spektakulärsten Aussichten des Nationalparks "Sächsische Schweiz". Die...
preis ab
570.00 €
Panoramen auf die mäandernde Elbe, spektakuläre Schluchten, dichte Wälder und lauschige Almen - so abwechslungsreich präsentiert sich der Malerweg. Und wir wandern mit unserer...
preis ab
985.00 €

Veranstaltungen

Aktuelle Veranstaltungstipps aus der Region Sächsische Schweiz finden Sie hier:

Ansprechpartner

Tourismusverband Sächsische Schweiz e.V.

Bahnhofstr. 21
01796 Pirna
Telefon: 03501 / 470147
Telefax: 03501 / 470148



Nationalparkamt Sächs. Schweiz

An der Elbe 4
01814 Bad Schandau
Telefon: 035022 / 900-600
Telefax: 035022-900666



partner

Osprey
KOMPASS-Karten GmbH
Unser Partner für Outdoorschuhe
Kosmos Verlag
Garmin Deutschland

Lieblingsplätze

Panorama klein.jpg
Externsteine
von Ina B. mehr

Tipp Qualitätsgastgeber

Suche Qualitätsgastgeber



Suche

Tipp Wanderpauschale

Familienspass

Das Objekt wurde zum Merkzettel hinzugefügt.
Der Artikel wurde dem Einkaufswagen hinzugefügt