RÄUBERLAND

Die Region

Das RÄUBERLAND kann im Bereich Wandern mit einer einzigartigen Region punkten. Zwei Qualitätswanderwege (Spessartweg1+2), acht Europäische Kulturwanderwege, drei RÄUBERLAND-Wege und zahlreiche historische Wege wie der Wilderer Hasenstab Weg, Eselsweg, Alter Schulweg - um nur einige zu nennen, bilden ein dichtes Wanderwegenetz mit vielen naturbelassenen Wegen und noch zahlreichen Hohlwegen. Wandern im RÄUBERLAND heißt „Natur Pur“. Einige Gemeinden haben bereits Nordic Walking Strecken mit je drei bis vier Schwierigkeitsgraden ausgeschildert. Alleine oder in der Gruppe – Nordic Walking ist nicht nur gesund, sondern macht auch Spaß.

 

Mit der Zertifizierung „Qualitätsregion Wanderbares Deutschland“ warten auf den Wanderer im RÄUBERLAND auch noch zusätzlich sechs abwechslungsreiche Qualitätstouren, sieben Hotels mit dem Zeichen „Qualitätsgastgeber Wanderbares Deutschland“ sowie zahlreiche Gasthäuser entlang der Wanderstrecken.

 

Das Thema Wandern wird hier ganz groß geschrieben. Die kleine Region ist hervorragend mit Wanderwegen erschlossen und bietet mit einer gewachsenen Infrastruktur ideale Voraussetzungen für kurze und längere Wanderungen. Insgesamt ca. 450 km gepflegte und ausgeschilderte Wanderwege stehen zur Auswahl.

 

Das RÄUBERLAND veranstaltet auch eigene Wanderevents.

Seit 2008 finden die Familienwandertage statt. Hier werden jeweils eine kurze und eine große Wanderrunde angeboten, ein Kinderprogramm und am Nachmittag gibt es zünftige RÄUBERLAND-Unterhaltung auf der Bühne, für das leiblich Wohl ist auch immer gesorgt.
2015 fand im RÄUBERLAND das 7.Wanderkultevent „24h von Bayern“ statt und 2016 führte das RÄUBERLAND eigenständig das Genuss - Wanderevent „12h im RÄUBERLAND“ durch. Beide Veranstaltungen waren ein großer Erfolg. Jeweils eine abwechslungsreiche und gut ausgeschilderte Wanderstrecke mit vielen Aktions- und Verpflegungsstationen boten den Wanderern ein außergewöhnliches Wandererlebnis unter dem Motto: Natur, Genuss und Kultur.
Am 02.April 2017 wird wieder zum 13.Familienwandertag in Heimbuchenthal und am 09.Juni 2018 zum 2.Genuss - Wanderevent „12h im RÄUBERLAND“ in Rothenbuch die Wanderschuhe geschnürt. Diese beiden Veranstaltungen finden immer alle zwei Jahre im Wechsel statt.

 

In der Touristinfo des RÄUBERLANDES in Heimbuchenthal können sich die Gäste vor und während ihres Aufenthalts über Wandermöglichkeiten, Unterbringung, Sehenswürdigkeiten und Ausflüge informieren. Alles was das Thema Wandern anbetrifft wird hier vorgehalten und vieles mehr.

 

Das RÄUBERLAND bietet allen Generationen Erholung und Erlebnis. Familien mit Kindern finden hier genügend Aktivitäten. Auch barrierefreie Wege und eine barrierefreie Wassertretanlage runden das Angebot ab. Das Aktiverlebnis wird mit einem Genusserlebnis in der Gastronomie abgerundet. Heimische Gerichte mit Produkten aus der Region sind auf den Speisekarten ein Muss.

 

„Als Gäste kommen – als Freunde gehen“ ist im RÄUBERLAND das Motto. Gastfreundschaft wird in den Betrieben großgeschrieben. Wir garantieren einen Urlaub unter dem Motto: „Entdecken – Erleben – Genießen / Urlaub im Einklang mit Natur und Geschichte“.

 

Infos:
Touristikverband e.V. RÄUBERLAND – Das Herz im Spessart
Hauptstr. 16
63872 Heimbuchenthal
Tel. 06092/1515
info@raeuberland.com
www.raeuberland.com

Tourentipps

Quelle: Touristikverband e.V. RÄUBERLAND
Start: Hauptstraße (St 2308), Wanderparkplatz am Wanderheim, 63875 Mespelbrunn
Ende: Hauptstraße (St 2308), Wanderparkplatz am Wanderheim, 63875 Mespelbrunn
Region: RÄUBERLAND
Schwierigkeitsgrad: Mittel
Tourentipp Detailinfos
Quelle: Touristikverband e.V. RÄUBERLAND
Start: Wanderparkplatz Neuhammer, 63863 Eschau, Hobbach
Ende: Wanderparkplatz Neuhammer, 63863 Eschau, Hobbach
Region: RÄUBERLAND
Schwierigkeitsgrad: Mittel
Tourentipp Detailinfos
Quelle: Touristikverband e.V. RÄUBERLAND
Start: Buchrain / am Musikpavillon, Wanderparkplatz Buchrain, 63872 Heimbuchenthal
Ende: Buchrain / am Musikpavillon, Wanderparkplatz Buchrain, 63872 Heimbuchenthal
Region: RÄUBERLAND
Schwierigkeitsgrad: Mittel
Tourentipp Detailinfos
Quelle: Touristikverband e.V. RÄUBERLAND
Start: Wanderparkplatz Am Eichwald, 63949 Leidersbach
Ende: Wanderparkplatz Am Eichwald, 63949 Leidersbach
Region: RÄUBERLAND
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Tourentipp Detailinfos
Quelle: Touristikverband e.V. RÄUBERLAND
Start: Schloßplatz,, 63860 Rothenbuch
Ende: Schloßplatz,, 63860 Rothenbuch
Region: RÄUBERLAND
Schwierigkeitsgrad: Mittel
Tourentipp Detailinfos
Quelle: Touristikverband e.V. RÄUBERLAND
Start: Wildensteinerstraße, Wanderparkplatz am Friedhof, 63863 Eschau
Ende: Wildensteinerstraße, Wanderparkplatz am Friedhof, 63863 Eschau
Region: RÄUBERLAND
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Tourentipp Detailinfos

Qualitätsgastgeber

Alle Gastgeber merken


Anzeige 10   25   50  

Sortiert nach
 
Hauptstr. 3
63872 Heimbuchenthal
Tel 06092 97140
Homepage

Hotel

 
St. Martinusstrasse 1
63872 Heimbuchenthal
Tel 06092 9440
Homepage

Hotel

 
Heimathenhof 2
63872 Heimbuchenthal
Tel 06092 97150
Homepage

Hotel

 
Am Eichenberg 1
63872 Heimbuchenthal
Tel 06092 6070
Homepage

Hotel

 
Am Dürrenberg  1
63875 Mespelbrunn
Tel 06092 824820
Homepage

Hotel

 
Schlossallee 25
63875 Mespelbrunn
Tel 06092 608128
Homepage

Hotel

1

Wanderwege

Wandern im RÄUBERLAND

Unser RÄUBERLAND ist eine ausgezeichnete Wanderregion mit dem Qualitätssiegel "Qualitätsregion Wanderbares Deutschland". Sie finden bei uns eine große Auswahl an Wanderwegen:


Pauschalangebote



Das familiär geführte Hotel bietet seinen Gästen nach umfangreicher Erweiterung 23 Komfortdoppelzimmer (42 qm), 2 Superior-Suiten (70 qm) und 6 Einzelzimmer (16 qm). Für seine...
preis ab
153.00 €
Gelebte Gastlichkeit im familiär geführten Landhotel Heimathenhof wird groß geschrieben. Es liegt abseits der Straße und das weitläufige Wanderwegenetz beginnt direkt...
preis ab
1,020.00 €
Harmonisch in die Natur eingefügt, bietet das familiär geführte Hotel Christel 50 geräumige und modern eingerichtete Gästezimmer, größtenteils mit Balkon....
preis ab
116.00 €
Bereits seit mehr als 100 Jahren werden die Gäste in romantischem Ambiente des familiär geführten Schlosshotels Mespelbrunn, nur einen Steinwurf von Schloss Mespelbrunn gelegen,...
preis ab
172.00 €
Das familiär geführte Waldhotel Heppe befindet sich in absoluter Alleinlage im Hochspessart. Rings von Wald umgeben bietet es zahlreiche Möglichkeiten zum Entspannen und die...
preis ab
142.00 €
Das familiär geführte Haus bewirtet seine Gäste mit fränkischen Spezialitäten, Wild- und Forellengerichten, sowie weiteren Leckerbissen, dazu ein frischgezapftes...
preis ab
129.00 €
Das familiär geführte Haus bewirtet seine Gäste mit fränkischen Spezialitäten, Wild- und Forellengerichten, sowie weiteren Leckerbissen, dazu ein frischgezapftes...
preis ab
229.00 €

Veranstaltungen

Erleben Sie die Schönheit des Spessart zusammen in der Gemeinschaft und teilen Sie die Leidenschaft des Wanderns mit anderen Wanderern.

 

13. RÄUBERLAND- Wandertag: 02.April 2017

Schnüren Sie Ihre Wanderschuhe  -  und auf geht es zu unserem 13. RÄUBERLAND- Wandertag im schönen Spessart !!!!
Dieses mal erwandern wir die Region rund um Heimbuchenthal. Start und Ziel ist das Pfarrheim an der St. Johannes Kirche.

Ansprechpartner

Touristikverband e.V. RÄUBERLAND – Das Herz im Spessart

Hauptstr. 16
63872 Heimbuchenthal
Telefon: 06092 / 1515
Telefax: 06092 / 5511



partner

Osprey
KOMPASS-Karten GmbH
Unser Partner für Outdoorschuhe
Kosmos Verlag
Garmin Deutschland

Lieblingsplätze

Panorama klein.jpg
Externsteine
von Ina B. mehr

Tipp Qualitätsgastgeber

Suche Qualitätsgastgeber



Suche

Familienspass

Das Objekt wurde zum Merkzettel hinzugefügt.
Der Artikel wurde dem Einkaufswagen hinzugefügt