Pauschalangebot

Mecklenburger Radtour

Zunftstrasse 4
18437 Stralsund
Telefon: 03831 -30676-0
Telefax: 03831 – 30676-19


Merken
Wandern im Müritz–Nationalpark

Wer die Ruhe sucht und die Zwiesprache mit der
unberührten Natur liebt, wird diese Wanderung durch den Nationalpark genießen. Erleben Sie den "langen Weg" vom Wirtschaftswald zum Urwald. Wälder, Seen, Moore und kleine Siedlungen begegnen Ihnen während der Tour. Das UNESCO-Weltnaturerbe, der Serrahner Buchenwald, ist das Ziel der Wanderung.

Leistungen

„Natur – Natur sein lassen“ - Das ist das Motto des Müritz- Nationalparks. Wer die Ruhe sucht und die Zwiesprache mit der unberührten Natur liebt, wird diese Wanderung durch den Nationalpark genießen. Erleben sie den „langen Weg“ vom Wirtschaftswald zum Urwald. Ein  Wanderweg von insgesamt 169 km Länge, erschließt alle Bereiche dieses Nationalparks. Wälder, Seen, Moore und kleine Siedlungen begegnen ihnen während der Tour. Das UNESCO- Weltnaturerbe, der Serrahner Buchenwald, ist das Ziel der Wanderung. 

1. Tag: Anreise nach Waren/Müritz
in eigener Regie. Cafes, Restaurants und Bistros am Yachthafen und am Neuen Markt laden zum Verweilen ein. Übernachtung in Waren.

2. Tag: Waren – Schwarzenhof
Länge: ca. 18 km
Sie wandern zuerst direkt am Müritzufer und gelangen dann zu den Nationalparkseen am Ostufer. Aussichtspunkte ermöglichen Ihnen ein ungestörtes Beobachten der Wasservögel. Übernachtung in Schwarzenhof.

3. Tag: Schwarzenhof - Boek
Länge: ca. 16 km
Auf der Wanderung passieren Sie die Siedlung Speck. Ein Moorsteg führt Sie zum Priesterbäcker See und viele Treppenstufen auf die Aussichtsplattform des Turmes auf dem Käflingsberg, die höchste Erhebung im Nationalpark. Übernachtung in Boek.

4. Tag: Boek - Neustrelitz
Länge: ca. 22 km
Vorbei an den Teichen der Müritzfischer geht es in den südlichen Teil des Nationalparkes. Mehrmals überqueren Sie die Havel. Sie ist in Verbindung mit den vielen Seen ein Paradies für Kanuten. Von Wesenberg ist der Taxi Transfer nach Neustrelitz organisiert (inkl.). Übernachtung in Neustrelitz.

5. Tag: Neustrelitz - Carpin - Neustrelitz
Länge: ca. 16 km
Sie fahren in eigener Regie mit dem Bus nach Carpin. Nach kurzer Wanderung sind Sie im UNESCO-Weltnaturerbe, den Buchenwäldern von Serrahn. Ein Naturerlebnispfad informiert über den langen Weg vom Wirtschaftswald zum Urwald. Übernachtung in Neustrelitz.

6. Tag: Neustrelitz – Waren
Länge: ca. 9 km
Heute fahren Sie mit der Bahn (inkl.) zurück nach Waren. Den Tag können Sie für eine Wanderung um den Tiefwarensee nutzen. Dieser Rundweg verläuft überwiegend am Seeufer und ist gleichzeitig ein Eiszeitlehrpfad. Übernachtung in Waren.

7. Tag: Abreise Waren
Nach dem Frühstück erfolgt die Heimreise in eigener Regie. Auf Wunsch reservieren wir auf den einzelnen Etappen Verlängerungsnächte.

Termine

Täglicher Reisebeginn 01. April bis 31. Oktober

Preis

Im DZ/ÜF: 429,00 Euro
Im EZ/ÜF: 539,00 Euro

Anreiseinformationen
Bahnhof Waren/Müritz (gerne buchen wir RIT-Tickets). kostenfreie Parkplätze beim Büro der Mecklenburger Radtour in Waren

Leistungen:
6 Übernachtungen in der gebuchten Kategorie inklusive Frühstück
Taxitransfer von Wesenberg nach Neustrelitz
Bahnfahrt Neustrelitz - Waren
NEU: inkl. Eintritt Müritzeum in WAREN!
Gepäcktransport von Hotel zu Hotel
persönliche Toureninformation vor Ort
7 Tage Service Hotline
1 x je Zimmer umfangreiche Reiseunterlagen mit Kartenmaterial/Routenbeschreibung zur Tour

 

Direkte Buchung über:

http://www.mecklenburgische-seenplatte.de/angebote/AktivTouren/Wandern_im_Mueritz_Nationalpark.html

Preis ab
429.00 €

partner

KOMPASS-Karten GmbH
Unser Partner für Outdoorschuhe
Kosmos Verlag
Garmin Deutschland

Lieblingsplätze

Panorama klein.jpg
Externsteine
von Ina B. mehr

Tipp Qualitätsgastgeber

Suche Qualitätsgastgeber



Suche

Familienspass

Das Objekt wurde zum Merkzettel hinzugefügt.
Der Artikel wurde dem Einkaufswagen hinzugefügt