Pauschalangebot

Eurofun Touristik GmbH - EUROHIKE Wanderreisen

Elisabeth Stadler
Mühlstraße 20
A - 5162 Obertrum
Telefon: +43 (0)6219 7444-164
Telefax: +43 (0)6219 7444-179


Merken
Rheinsteig: Mainz - Koblenz
Burgen, Weinberge und kulinarische Genüsse

Höhenzüge mit sagenhaften Ausblicken auf den Rhein, Weinberge soweit das Auge reicht, unzählige Burgen und Schlösser, bezauberndes Fachwerk: Das alles und so viel mehr entdecken Sie auf Ihrer Wanderwoche zwischen Mainz und Koblenz. Der Rheingau mit seinen idyllischen Weinlagen und den vielen Straußenwirtschaften lädt zur Verkostung des herrlichen Rieslings. In der UNESCO-Weltkulturerbe-Region Mittelrheingau wandeln Sie entlang der herrschaftlich auf Felsvorsprüngen aufgereihten Höhenburgen auf den Spuren echter Rheinromantik, die bereits Heinrich Heine zur Dichtung seines Loreleyliedes inspirierte. Unglaubliche landschaftliche Schönheit und Kultur – nicht umsonst wurde der Rheinsteig zum schönsten Wanderweg Deutschlands gewählt. Schlichtweg Wandern auf hohem Niveau, im wahrsten Sinne des Wortes!

1. Tag: Individuelle Anreise nach Rüdesheim

2. Tag: Rüdesheim - Lorch
Heute erklimmen Sie (Seilbahn) die Höhenzüge zum Mittelrheintal und genießen Sie das atemberaubend schöne Panorama und die Aussicht auf die Nahemündung. Vorbei am Jagdschloss Niederwald wandern Sie nach Assmanshausen, bekannt für seine vorzüglichen Rotweine und die wunderschönen Fachwerkhäuser. In Ihrem Übernachtungsort Lorch erwartet Sie ebenfalls viel Fachwerk und ausgezeichneter Wein.
Details: ca. 5,5 Stunden | 21 km | + 660 m - 670 m.

3. Tag: Lorch – Dörscheid/Kaub
Auf abwechslungsreichen Wegen und entlang der Höhenzüge mit fantastischen Panoramen über das Rheintal führt Ihr Weg in den historischen Schifffahrtsort Kaub oder auf die Höhenzüge nach Dörscheid. Burgruine Nollig, Burg Gutenfels und als Highlight die imposante Zollburg Pfalzgrafenstein, direkt auf einer Insel im Rhein gelegen, machen die heutige Etappe zu einem echten Erlebnis.
Details: ca. 4 bis 4,5 Stunden | 13 km | + 460 m - 450 m. 

4. Tag: Dörscheid/Kaub – St. Goarshausen/Umgebung
Das Herz des Mittelrheintals erwartet Sie mit verschlungenen Pfaden, traumhaften Ausblicken und sagenhafte Burgen. Der berühmteste Felsen am Rhein, der Loreley-Felsen steht ebenfalls auf Ihrem Programm, sowie der Dreiburgenblick auf Burg Katz, Maus und Rheinfels. Ein krönender Abschluss Ihrer Tagesetappe, bevor Sie St. Goarshausen erreichen.
Details: ca. 6 Stunden | 19 km | + 580 m - 620 m.

5. Tag: St. Goarshausen/Umgebung – Kamp-Bornhofen
Durch naturbelassene Pfade, fantastische Landschaft und vorbei an trutzigen Burgen geht es heute durch den Filsener Lay eines der schönsten Naturschutzgebiete der Region. Burg Liebenstein und Sterrenberg, die „feindlichen Brüder“ begleiten Sie auf Ihrem Weg in die Winzergemeinde.
Details: ca. 6 Stunden | 21 km | + 690 m - 690 m.

6. Tag: Kamp-Bornhofen – Braubach
Auf Ihrem Weg nach Braubach treffen Sie auf Burg Liebeneck, die Dinkelholder Mühlen und die beeindruckende Marksburg. Zur Besichtigung der vollständig erhaltenen Burg sollten Sie sich unbedingt Zeit nehmen. Der Weinort Braubach begrüßt mit seiner Stadtmauer und zahlreichen Fachwerksbauten.
Details: ca. 5,5 Stunden | 17 km | + 610 m - 620 m.

7. Tag: Braubach – Koblenz
Die heutigen Höhepunkte heißen Kerkertser Platte, Ruppertsklamm und Lichterkopf. Die Wanderung verlangt nach etwas Kondition, dafür werden Sie mit wunderschöner Natur belohnt. Die Ruppertsklamm zählt zu den Höhepunkten, bevor Sie Ihre Wanderwoche am Rheinsteig im Deutschen Eck in Koblenz, an der Moselmündung in den Rhein beschließen.
Details: ca. 5,5 Stunden | 20 km | + 680 m - 680 m.

8. Tag: Individuelle Abreise oder Verlängerung

Leistungen

  • 7 Übernachtungen wie angeführt inkl. Frühstück
  • Gepäcktransfer
  • Weinverkostung
  • Bestens ausgearbeitete Routenführung
  • Ausführliche Reiseunterlagen
  • Service-Hotline

Termine

Anreisetermine: täglich 08.04. – inkl. 15.10.

Preis

Saison 1: 08.04. – inkl. 31.05. | 25.09. – inkl. 15.10.
Saison 2: 01.06. – inkl. 09.07. | 14.08. – inkl. 03.09.
Saison 3: 10.07. – inkl. 13.08. | 04.09. – inkl. 24.09.

Grundpreis Saison 1: € 495,-, Grundpreis Saison 2: € 565,-, Grundpreis Saison 3: € 585,-
Zuschlag Einzelzimmer: € 165,-

Zusatznächte:
Rüdesheim p.P. DZ/ÜF
Grundpreis Saison 1: € 52,-, Grundpreis Saison 2+3: € 56,-
Zuschlag Einzelzimmer: € 26,-
 
Koblenz p.P. DZ/ÜF
Grundpreis Saison 1+2: € 58,-, Grundpreis Saison 3: € 62,-
Zuschlag Einzelzimmer: € 29,-

Direkt buchen

Per E-Mail: office@eurohike.at, Katalog Seite: 50, Telefon: 0043 6219 7444 164, Fax: 0043 6219 7444 179

Kategorie: Mittelklassehotels und Gasthöfe
Kurtaxe – soweit fällig, zahlbar vor Ort!
Wandern mit Hund auf Anfrage möglich (zahlbar vor Ort)

Anreise / Parken / Abreise
Bahnanreise nach Rüdesheim und in wenigen Gehminuten bzw. per Taxi zum Hotel.

Parken: beschränkte Anzahl kostenloser Hotelparkplätze, keine Vorreservierung. In Rüdesheim öffentl. Parkplätze für ca. € 10,- pro Tag.

Rückreise per Bahn an den Ausgangsort, Fahrtdauer ca. 1 Stunde.

Rückreise per Schiff (www.k-d.com), Fahrtdauern:  Koblenz – Rüdesheim ca. 6 Stunden.

Preis ab
495.00 €

partner

Osprey
KOMPASS-Karten GmbH
Kosmos Verlag
Unser Partner für Outdoorschuhe

Krombacher Alkoholfrei präsentiert den Wanderweg des Monats:

Finde uns auf Facebook

Tipp Qualitätsgastgeber

Suche Qualitätsgastgeber



Suche

Familienspass

Lieblingsplätze

Das Objekt wurde zum Merkzettel hinzugefügt.
Der Artikel wurde dem Einkaufswagen hinzugefügt