Wandern und GPS

Garmin Deutschland GmbH

Parkring 35
85748 Garching (bei München)

Telefon: 089 - 858 364 0
Telefax: 089 - 858 364 145

Mit neuer Technik auf bewährten Pfaden

Mit neuer Technik auf bewährten Pfaden

Orientierung unterwegs

Orientierung. Statt ausschließlich auf der altbewährten Wanderkarte ihre Touren abzustecken, nutzen sie dazu immer öfter einen GPS-Empfänger. Das hat seinen Grund: Denn diese Satellitennavigationsgeräte sind kaum größer als ein Mobiltelefon und bieten vielfältige Unterstützung: Sie zeigen zum Beispiel stets den aktuellen Standort an, egal an welchen Punkt der Erde. Zudem führen sie den Wanderer entlang einer zuvor bestimmten Route ans Ziel.

GPS-Geräte merken sich auch exakt die zurückgelegte Strecke, da sie permanent Trackpunkte aufzeichnen. Muss dann eine Tour, zum Beispiel wegen Nebels oder eines plötzlichen Wetterumschwungs, abgebrochen werden, führt das GPS-Gerät den Wanderer auf exakt der gleichen Strecke wieder zum Ausgangspunkt zurück.

Und nicht zuletzt lassen sich aus den aufgezeichneten GPS-Daten eine Vielzahl von Informationen gewinnen. So erfährt der Wanderer auf Knopfdruck zum Beispiel die zurückgelegte Strecke, seine Durchschnittsgeschwindigkeit, die tatsächliche Gehzeit und die Länge seiner Pausen oder auch die voraussichtlich verbleibende Zeit bis zum Ziel.

Das GPS-Gerät gibt also einerseits Sicherheit, indem es die Gefahr des Verlaufens reduziert. Andererseits eröffnet es dem Wanderer völlig neue Möglichkeiten, indem er etwa schöne Picknickstellen und Fundorte von Pilzen speichern, Fotos zuordnen, seine Tour am PC nachverfolgen oder sogar zum Nachwandern an andere übermitteln kann.

partner

KOMPASS-Karten GmbH
Unser Partner für Outdoorschuhe
Kosmos Verlag
Garmin Deutschland

Wandern ist Familienspass

Tipp Qualitätsgastgeber

Suche Qualitätsgastgeber






Lieblingsplätze

Das Objekt wurde zum Merkzettel hinzugefügt.
Der Artikel wurde dem Einkaufswagen hinzugefügt